Losgetreten durch die 2017 viral gewordene #metoo-Debatte wird derzeit kaum ein Thema so heiß diskutiert wie die Gleichberechtigung von Mann und Frau. Im Jahr 2019 nicht mehr aus der öffentlichen Diskussion wegzudenken, ist die Frage nach dem Verhältnis von Mann und Frau auch im Mittelalter und seiner Literatur schon Gegenstand zahlreicher Auseinandersetzungen gewesen.

Der Klangraum Dobra 2019 greift diese Frage nun auf und wirft einen Blick auf mittelalterliche Bilder von Weiblichkeit, starke Frauenfiguren und Emanzipationsbestrebungen.

Impressionen zum Klangraum Dobra 2019:

Klangraum Dobra

Im Herzen des Waldviertels in der mystischen Landschaft des Kampsee Dobras gelegen, bietet sich dem Besucher ein österreichweit einzigartiges Festivalerlebnis.

Mehr lesen…